Heute Schule, morgen Traumjob!

Bildung, die sich bezahlt macht!

Die Kurse zum Bartender und Barista sind einfach Gold wert.

Die Bildungsprämie

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert und belohnt die professionelle Ausbildung in der American Bartender School mit 500,00€!

Beantragen auch Sie Ihre Bildungsprämie.

Wenn Sie einen Kurs, einen Lehrgang oder ein Seminar besuchen wollen, um im Beruf ein Stück voran zu kommen, erhalten Sie einen Prämiengutschein – es gibt also Bares vom Staat. Der Prämiengutschein kann für Sie bis zu 500,- Euro Wert sein. Damit sparen Sie bis zu 50 Prozent der Weiterbildungskosten.

Ein Beispiel: der Grundkurs zum Barista kostet 390,- Euro, mit der Bildungsprämie nur noch 195,- Euro.

Wir alle lernen jeden Tag dazu. Und die Bereitschaft zu lebenslangem Lernen zählt mittlerweile zu den Kernanforderungen der gesamten Arbeitswelt. Denn gerade im Beruf ist es wichtig, fachlich und thematisch „am Ball“ zu bleiben. Das schafft eine höhere Sicherheit und mehr Übersicht in einer Welt des Wandels. Die Bildungsprämie schafft neue Chancen.

Weiterbildung macht sich nun doppelt bezahlt

Es geht bei der Bildungsprämie um direkte finanzielle Unterstützung. Anders herum: Der Wille sich weiterzubilden zahlt sich aus. Das Konzept nimmt besonders die individuelle berufliche Weiterbildung in den Blick, durch die die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt stabilisieren und ausbauen können. Da man nicht immer das passende Geld für eine Weiterbildungsmaßnahme auf dem Konto hat, greift der Staat mit der Bildungsprämie den Interessierten unter die Arme. Pro Prämienberatung geht das einmal im Jahr.

Alle Informationen finden Sie im Internet unter  www.bildungspraemie.info.

Kostenlose Info-Nr.: 0800-2623000

 

Bildungsscheck der LASA Brandenburg

Alle Sozialversicherungspflichtig beschäftigte Bürgerinnen und Bürger können bei der LASA einmal pro Kalenderjahr zwei Bildungsschecks beantragen. Die Beantragung des Bildungsschecks Brandenburg erfolgt online. Dazu ist eine Anmeldung und Antragstellung im LASA Portal erforderlich!

Bitte beachten Sie, dass eine verbindliche Anmeldung beim Bildungsanbieter vor Erhalt des Zuwendungsbescheides der LASA Brandenburg GmbH eine Förderung ausschließt! Der Antrag muss mindestens 6 Wochen vor Beginn der Weiterbildungsmaßnahme erfolgen! Nach Erhalt können Sie sich dann verbindlich für Ihren Barista oder Bartender Kurs anmelden!

Informationen und Beratung finden Sie unter www.lasa-brandenburg.de

30___ESF-BildungsScheck_Logo 2                                           logo_bildungspraemie

subnav_partner_wdb

Das Weiterbildungsstipendium

Ziel des vom BMBF finanzierten Förderprogramms ist die Talentförderung. Nach den ersten Jahren der Berufsausbildung. Durch Zuschüsse (von jährlich bis zu 2.000 Euro) zu den Weiterbildungskosten werden fachbezogene Weiterbildungsmaßnahmen gefördert. Bis hin zum Aufstiegsstipendium.

Weitere Informationen unter: https://www.sbb-stipendien.de/weiterbildungsstipendium.html

Nutzen Sie auch ihr Recht auf eine Bildungsfreistellung oder Bildungsurlaub. Dies eröffnet abhängig Beschäftigten einen Zeitraum, um sich weiterzubilden. Damit sie neue Impulse für ihr Arbeits- und Alltagsleben bekommen.

Meister BAfög und vieles mehr…

Weiterbildungsguide-checkt hier Eure Möglichkeiten.

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!